UBS setzt auf Personal Finance Management – folgen bald andere Banken?