Team

Internes Team

Team

Nico

Nicolas Cepeda
COO
Nicolas ist Mitgründer und COO von Contovista. Er ist der Architekt der Applikation. Nicolas brachte sich mit 11 Jahren das Programmieren bei. Als Teenager belegte er bei Informatik-Olympiaden in der Schweiz wie auch in seinem Heimatland Argentinien stets Top-Platzierungen. Nach dem Studium an der Universität Zürich war Nicolas im Investmentbanking und später in der Unternehmensberatung tätig. Er durfte bei der Entwicklung, Migration und Einführung mehrerer Bankapplikationen Schlüsselrollen übernehmen.

Gian Reto À Porta
CEO
Gian ist Mitgründer und CEO von Contovista. Mit Contovista verfolgt er das Ziel, Bankkunden ein neuartiges Online- und Mobile-Erlebnis zu bieten. Bevor er Unternehmer wurde, war er als Unternehmensberater in der Finanzbranche tätig. Gian hat dutzende von Banken beraten und sich dabei intensiv mit Kernbankensystemen und Business Process Outsourcing befasst. Er studierte an der Universität Zürich und publizierte verschiedene Arbeiten zum Thema Banking und Technologie.
Fabio

Fabio Bernasconi
CTO
Fabio ist CTO von Contovista. Dabei ist er verantwortlich, dass Contovista’s Systeme reibungslos laufen. Bevor er zu Contovista gekommen ist war Fabio als Forscher, Ingenieur, Consultant und Unternehmer, unter anderem in Biomedical Research, der Finanzbranche und dem Web tätig. Er entwickelte bereits in jungen Jahren eine Leidenschaft für Technologie. Fabio hält einen BSc in Computer Science und einen MSc in Biomedical Engineering.
Julia

Julia Bochanneck
Design & UX
Julia ist kreativer Kopf aus Leidenschaft mit Blick fürs Detail. In der Werbebranche tätig, betreut sie die ganz Grossen. Neben Emmi, Gerber und Sunrise steht BMW aktuell auf ihrer Kundenliste. Dazu steckt Julia ihr Knowhow und ihre Liebe zum Design in eigene Projekte. Contovista als starken Brand in der Bankingwelt einzuführen, ist eines davon.
jennifer

Jennifer Duchetta
Quality & Testing
Jennifer hat als aufgestellte Praktikantin bei uns begonnen und arbeitet nun Teilzeit. Sie studiert noch an der Universität Zürich Wirtschaftsinformatik. Auch wenn sie die Informatikwelt erst spät entdeckt hat, ist sie davon fasziniert und nutzt die Gelegenheit, täglich etwas Neues zu lernen. Jennifer ist bei Contovista für das Test- und Qualitätsmanagement verantwortlich.
remo

Remo Koch
Senior Software Engineer
Remo ist ein begeisterter Software Ingenieur mit über 8 Jahren Erfahrung im Bereich Software-Entwicklung und -Architektur. Bevor Remo zu Contovista gekommen ist, war er als Entwickler und technischer Leiter bei zahlreichen Software-Modernisierungs-Projekten in verschiedenen Branchen tätig. Remo hat grosses Interesse an neuen Technologien und ist immer auf der Suche nach dem Neuesten das die Tech-Welt zu bieten hat.
sam

Samuel von Baussern
Software Engineer
Samuel entdeckte früh seine Leidenschaft für Mathematik und Informatik, dies führte ihn zu Machine Learning und Data Mining. Während dem Studium war er als Freelancer tätig und in unterschiedlichsten Projekten tätig. Vor Contovista erstellte er Webapplikationen für verschiedene Branchen und war für die Ausbildung neuer Entwickler verantwortlich.
cedric

Cédric Roussel
Senior Software Engineer
Cédric hat über sechs Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Software. Als ein enthusiastischer Entwickler interessiert er sich für Open-Source Software und funktionale Programmierung. Bevor er Teil von Contovista wurde, arbeitete Cédric in einer Consulting Firma. Währen dieser Zeit entwickelte er verschiedene Softwares, die das Verhalten von Produkten und Prozessen in der Umwelt evaluieren. Cédric hält einen MSc in Umweltingenieurwissenschaften der EPFL Lausanne.
kevin

Kevin Smith
Senior Data Scientist
Kevin ist Contovista’s Data Scientist mit einer Leidenschaft für das Analysieren und Verstehen von Daten mit Hilfe mathematischer Modelle. Angefangen im Credit Risk Methodology Team einer Tier 1 Bank, wechselte er ins Quantitative Business Insights Team, wo er sich stark auf Machine Learning und Data Mining fokussierte und dort seine Kenntnisse und Erfahrungen in Mathematik und quantitativer Modellierung einsetzen und erweitern konnte. Kevin hält einen MSc in Quantitative Finance der ETH Zürich und ist Vorstandsmitglied des Zurich Quantitative Finance Alumni Clubs.
rafael

Rafael Klein
Senior Project Manager
Rafael vereint bei Contovista seine Faszination für Technologie und Innovation, die ihn bereits als jungen Teenager zum Programmieren geführt hat. Diese Leidenschaft hat er unter anderem erfolgreich bei nationalen Wettbewerben eingesetzt. Sein Interesse für die Finanzbranche hat er in seinem Studium erlangt und über mehrere Jahre in der Unternehmensberatung im Bankensektor und als Quantitative Analyst bei einem institutionellen Asset Manager vertieft. Rafael hält einen BSc in Bauingenieurwissenschaften sowie einen MSc in Management, Technology, and Economics der ETH Zürich.

fabia

Fabia Bachmann
Senior Product Specialist
Fabia unterstützt uns dabei, unsere Produkte zusammen mit den Anforderungen unserer Kunden wachsen zu lassen. Bereits während dem Studium hat sie ihre Leidenschaft für das Bankwesen mit Softwareentwicklung vereint. Fabia arbeitete in der Bankensoftwareindustrie, wo sie Banken im Risikomanagement unterstützte, und im Finanzplanungsteam einer grossen Unternehmung. Durch ihren Finanzhintergrund ist sie auch Ansprechspartnerin für alle finanzrelevanten Fragen innerhalb von Contovista.
mikel

Mikel Corcuera
Software Engineer
Technologie und Programmierung haben Mikel schon in jungen Jahren fasziniert, weshalb er sich dazu entschied Telekommunikationstechnik zu studieren. Während seines Studiums entwickelte er eine Leidenschaft für Frontend Entwicklung und experimentierte immer wieder mit neuen Technologien. Er glaubt, dass die Optimierung von Entwicklungsprozessen zu einem besserem Endprodukt führen kann und hat sich deswegen in den Bereichen Continuous Development and Continuous Integration spezialisiert.

Mrudula Chunduri
Software Engineer
Mrudula ist eine Software Entwicklerin mit viel Erfahrung in der Implementierung von Web- und Mobileapplikationen mit Hilfe verschiedener Frontend-Technologien. Sie hat ihren Bachelor in Informatik an der KLC Universität in Indien absolviert. Sie löst gerne Probleme und glaubt, dass es für die meisten Probleme eine simple Lösung gibt. Sie hat eine Leidenschaft für das Programmieren, das Ausprobieren neuer Technologien sowie für das Finden simpler jedoch skalierbarer Lösungen.

Zdenko Krnáč
Software Engineer
Zdenko hat eine Leidenschaft für Mathematik und Computer seit jungen Jahren. Dies brachte ihn dazu Informatik zu studieren. Seit dem 2011 hält er einen Masterabschluss in Angewandter Informatik von der Universität Matej Bel, Slowakei. Heute verfügt er über fünf Jahre Erfahrung als Full Stack Entwickler, Web Application Entwickler und Software Ingenieur. Bei der Entwicklung eigener interessanter Projekte entwickelte er ausserdem wertvolle Erfahrungen in der Front-End-Entwicklung.

Niklaus Zbinden
Software Engineer
Niklaus hat eine grosse Passion – das Programmieren. Seit seiner Ausbildung als Applikationsentwickler hat er an verschiedenen Teilen des Software Stacks gearbeitet. In seiner Freizeit arbeitet er gerne an Open-Source-Projekten und just in time Compilern. Bevor er zu Contovista kam, war er führender Entwickler für eine Online-Kreditplattform.

Remo Arpagaus
Senior Software Engineer
Remo besitzt über ein Jahrzehnt Erfahrung in der Implementierung von Software um anspruchsvolle Probleme zu lösen. Er widmet sich der Suche nach einfachen Lösungen, wobei er immer die Bedürfnisse des Kunden im Auge behält. Vor Contovista arbeitete er an grossen CRM-Systemen für verschiedene Kunden in der Versicherungs- und Finanzbranche. Remo hält einen BSc in Informatik der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW.

Gerrit Sindermann
Internationalisation & Partnerships
Gerrit ist ein internationaler FinTech-Experte mit Erfahrung in jungen Technologiefirmen und in Grosskonzernen. Seine Motivation ist, Kunden zu helfen neue Geschäftspotentiale zu entdecken. Vor Contovista führte er einen Online Payment-Anbieter, managte Mobile Payment Projekte bei einem Telekommunikationsunternehmen und arbeitete insgesamt 10 Jahre in Banken. Es begeistert ihn, Erkenntnisse aus der Tech Startup Welt in der Finanzindustrie anzuwenden. Gerrit hat einen BBA von der Frankfurt School of Finance and Management und einen MBA vom IMD International in Lausanne.

Investoren & Advisors

Investors & Advisors

Thomas

Dr. Thomas Dübendorfer
Thomas befasst sich seit über 15 Jahren mit elektronischen Zahlungsmitteln und Informationssicherheit. Er war im Team, welches das erste sichere Kreditkartenportal für Schweizer Händler im Internet aufschaltete und war Gutachter für Sicherheitsanalysen von e-Banking Systemen und elektronischen Zahlungsmitteln. Er ist diplomierter Informatik-Ingenieur der ETH Zürich mit Auszeichnung und hat ein Doktorat im Bereich Internetsicherheit absolviert. Er hat gut sieben Jahre bei Google als Softwareentwickler und Tech Lead für Security und Privacy Projekte gearbeitet und mehrere Startups gegründet.

Myke Näf
Myke ist der Gründer und ehemaliger CEO von Doodle, dem weltweit führenden Online-Terminfindungsdienst mit monatlich mehr als 25 Millionen Usern. Vor der Gründung von Doodle arbeitete er als Ingenieur, Berater und Dozent in verschiedenen Firmen in der Schweiz, den USA, in Bhutan und auf den Philippinen. Er ist ausserdem ein Investor und Advisor von verschiedenen start-ups.

Luzius Meisser
Nach Abschluss eines Informatikstudiums an der ETH Zürich gründete Luzius zusammen mit einem Studienkollegen den sicheren Cloud-Speicher Wuala, welcher bereits zwei Jahre nach der Gründung von LaCie übernommen wurde und inzwischen zu Seagate gehört. Zur Zeit ist Luzius im Masterprogramm Volkswirtschaft der Universität Zürich und unterrichtet objektorientiertes Programmieren and der FHNW in Brugg.

Dr. Oliver Staffelbach
Oliver arbeitet seit gut sieben Jahren als Rechtsanwalt bei Wenger&Vieli AG in Zürich und ist spezialisiert im Technologie- und Vertragsrecht. Er befasst sich insbesondere mit Lizenzvertragsrecht, Internetrecht sowie Softwarerecht und berät neben Startup-Unternehmen und KMUs unter anderem auch grosse Industrieunternehmen. Er hat eine Dissertation über die Dekompilierung von Computerprogrammen an der Universität Zürich verfasst und sein Nachdiplomstudium an der New York University mit den Schwerpunkten Immaterialgüterrecht und Technologierecht abgeschlossen. Er hält regelmässig Referate und ist Autor zahlreicher Fachpublikationen.

Christoph Erb
Christoph besitzt grosse Erfahrung in der Finanz- und Softwareindustrie. Er arbeitete über 14 Jahre bei Finnova AG (zwischen 2005 und 2015 als Mitglied der Geschäftsleitung und für den Bereich Customer Care verantwortlich), dem führenden Hersteller für Gesamtbankenlösungen in der Schweiz. Davor arbeitete er als Unternehmensberater bei Solution Providers AG in der Implementierung von Gesamtbankenlösungen und in der Versicherungsbranche. Seit dem 1. Juli 2015 ist er Mitglied der Geschäftsleitung in der IMTF Gruppe und CEO von IMTF digitrans AG und hilft Banken und Versicherungen in deren digitalen Transformation.

Guido Müller
Guido ist seit über 10 Jahren passionierter Manager in der Zahlkarten-Industrie. Als Mitglied der Geschäftsleitung der Swisscard AECS AG, einem Joint Venture von American Express und Credit Suisse, war Guido für das Privatkundengeschäft mit rund 1 Million VISA, MasterCard und American Express Kartenkunden verantwortlich. Seit 2012 ist er Geschäftsführer von MasterCard in der Schweiz. Zuvor war Guido Dozent für Marketing am Zentrum für Marketing Management der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, war Senior Associate bei McKinsey & Company sowie in der Geschäftsleitung einer Finanzkommunikations- und PR Agentur. Guido besitzt ein Master of Sciene mit Auszeichnung der Universität Zürich.

Klaus Rausch
Klaus Rausch ist seit 2009 CTO und stellvertretender Chief Executive Office von Avaloq. Nach seinem Studium in Elektrotechnik an der Universität Aachen, begann er seine Karriere im Jahre 1985 beim Grosskonzern IBM als internationale Leit- und Führungsperson in Deutschland, Europa sowie in den vereinigten Staaten. Sein beruflicher Werdegang führte ihn vom Anbieter für Finanzdienstleistungen Fiducia zur Landesbank Baden-Wüttenberg weiter zur Hypovereinsbank. Klaus zeichnet sich insbesondere für seine weitreichende Erfahrung in einer Vielzahl von Integrations- und Veränderungsmanagements Projekte aus.

Michael Stucky
Michael ist COO des Wyss Translational Center Zurich, welches junge Teams unterstützt, herausragende wissenschaftliche Projekte in erfolgreiche Geschäfte umzusetzen. Bevor er zum Wyss Zurich stiess war Michael Mitgründer und CFO von GlycoVaxyn, einem Schweizer Biotech-Startup (an GSK verkauft) und Mitgründer von Software Start-ups im Silicon Valley. Davor verbrachte er 10 Jahre bei der Schweizer Privatbank Lombard Odier in der Schweiz und Nordamerika, wo er zuletzt das Kanada-Geschäft der Bank leitete. Michael hat Masters Abschlüsse der Stanford Graduate School of Business und der Universität Zürich.

Roland Zwyssig
Roland ist seit 2010 Chief Marketing Officer der Aduno Gruppe. Zuvor war er innerhalb der Viseca Card Services SA, seit deren Gründung und im Aufbau der Firma in verschiedenen Funktionen u.a. auch als Chief Executive Officer tätig. Er gilt in der Schweiz aber auch in Europa als Innovator und ausgewiesener Spezialist in Sachen Payment. Roland ist zudem Verwaltungsratsmitglied der Aduno Finance AG und in Vorständen von diversen Branchenverbänden, nationalen Gremien und vertritt die Schweiz in europäischen Payment Boards.

Hanspeter Quadri
Hanspeter arbeitet seit über 38 Jahren in der Informations-Technologie und Telecom Branche mit Fokus IT Lösungsverkauf bei Grossunternehmen. Hanspeter bringt viel Erfahrungen im Verkauf, Marketing, Management und Coaching mit. Er hat in den letzten Jahren viele Kunden-Unternehmen auf dem Weg in deren digitale Transformation unterstützt. Seit seiner Pensionierung (01.04.2016) unterstütz er Start-up Unternehmen und coacht CEOs, Führungspersönlichkeiten und Mitarbeiter im Bereich ITC-Lösungsverkauf.