Privacy Policy

Bei Contovista sind wir dem Schutz und der Achtung Ihrer Privatsphäre verpflichtet. Wir speichern, wie die meisten Unternehmen, personenbezogene Daten über unsere Kunden und Personen, die an unseren Produkten und Dienstleistungen interessiert sind.  Wir halten uns an die geltenden Datenschutzgesetze, insbesondere an das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) und die Allgemeine Datenschutzverordnung der EU (GDPR).

Diese Datenschutzerklärung (die “Datenschutzerklärung“) erläutert die Art der von uns verarbeiteten Informationen, wie sich diese Verarbeitung auf Sie auswirken kann und Ihre Rechte.

Contovista wird diese Datenschutzerklärung gelegentlich aktualisieren. Wir werden vor der Umsetzung der Änderungen eine Mitteilung über wesentliche Änderungen auf www.contovista.com veröffentlichen und Sie gegebenenfalls über die zu diesem Zweck von uns gespeicherten Kontaktdaten informieren. Wir empfehlen Ihnen, unsere Richtlinien regelmäßig zu überprüfen, um darüber informiert zu sein, wie wir Ihre Daten verwenden.

Fragen zu dieser Richtlinie und unseren Datenschutzbestimmungen richten Sie bitte per E-Mail an info(at)contovista.com oder schriftlich an die Contovista AG, Rütistrasse 14, CH – 8952 Schlieren.

Wenn Sie eine Beschwerde darüber einreichen möchten, wie wir Ihre Daten verwenden, kontaktieren Sie uns bitte unter info(at)contovista.com und wir werden unser Bestes tun, um zu helfen. Wenn Sie dennoch unzufrieden sind, können Sie sich an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde wenden. Das Büro des Eidgenössischen Informationsbeauftragten ist über seine Website erreichbar.

Im Abschnitt Definitionen finden Sie Definitionen der in dieser Datenschutzerklärung verwendeten Terminologie.

Über uns

Contovista AG

Rütistrasse 14

CH – 8952 Schlieren

info(at)contovista.com

Management: Gian Reto à Porta, Nicolas Cepeda, Dominik Wurzer, Olivier Brin, Raoul Schmidiger.

Informationen, die wir sammeln

Abholung direkt bei Ihnen

Die meisten der von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten stammen direkt von Ihnen. Zum Beispiel:

– wenn Sie uns kontaktieren (per E-Mail, Telefon, Post oder persönlich);

– wenn Sie unseren Newsletter abonnieren oder mit den Inhalten unserer Website interagieren; und/oder

– wenn Sie Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen bekunden.

Automatische Erfassung, wenn Sie uns kontaktieren oder unsere Website besuchen.

Wir erfassen automatisch Informationen über Sie wie folgt:

– Unsere Website protokolliert automatisch Weblog-Serverinformationen (siehe Tabelle unten);

– wir erfassen Daten durch Cookies. Cookies sind kleine Informationseinheiten, die an Ihren Computer oder eine ähnliche Vorrichtung ausgegeben werden, mit der Sie beim Besuch einer Website auf das Internet zugreifen, z.B. Smartphone, Tabletts oder andere mobile Geräte, die Informationen über Ihre Nutzung der Website speichern und manchmal verfolgen. Bitte beachten Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Informationen aus anderen Quellen

Wir können öffentlich zugängliche professionelle Informationen über Sie (wie im Abschnitt Datenverarbeitung unten beschrieben) von Dritten oder Online-Publikationen erhalten. Diese Informationen werden auf die folgende Weise verwendet:

– um sicherzustellen, dass die Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, korrekt und auf dem neuesten Stand sind;

– um sicherzustellen, dass wir über alle Informationen verfügen, die wir benötigen, um Ihnen ein Produkt oder eine Dienstleistung zur Verfügung zu stellen oder anzubieten; und

– um uns zu helfen, den bestmöglichen Service auf die effizienteste Weise zu bieten.

Warum wir Ihre Daten verarbeiten

In diesem Abschnitt werden die von uns erhobenen Daten, der Zweck ihrer Erhebung und Verwendung sowie die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung beschrieben.

– Rechtmäßige Interessen

Um auf Ihre Mitteilungen zu reagieren und eine Aufzeichnung für Qualitäts- und Trainingszwecke aufzubewahren. Wir verarbeiten Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Berufsbezeichnung, Ihren Firmennamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Land.

Um die Netzwerk- und Informationssicherheit zu gewährleisten, verarbeiten wir Ihre IP-Adresse, den Browsertyp und das Betriebssystem, die während Ihres Besuchs besuchten Seiten und die Quelle Ihres Zugriffs auf unsere Website (z.B. die Website oder URL (Link), die Sie auf unsere Website verwiesen hat.

Um die Leistung unserer Website zu überwachen und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, verarbeiten wir Ihre Weblog-Serverinformationen (wie oben beschrieben).

Um Ihnen weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen zuzusenden. Wir werden Ihren Vornamen, Nachnamen, Firmennamen oder Ihre E-Mail-Adresse bearbeiten.   

Um unsere Produkt- und Dienstleistungsstrategie zur Verbesserung und Personalisierung unseres Kundenerlebnisses und unserer Angebote zu erläutern und unsere Marketingstrategie zu erläutern, um sicherzustellen, dass unsere Kommunikation mit Ihnen relevant ist, werden wir Ihren Vornamen, Nachnamen, Berufsbezeichnung, Organisation, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Land und Antworten auf Fragen zu unseren Produkten, Dienstleistungen und Branchen verarbeiten.

Um Ihr Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen zu ermitteln, verarbeiten wir Ihren Vornamen, Nachnamen, Berufsbezeichnung, Firmenname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Zugangsdaten für autorisierte Benutzer (E-Mail-Adresse und Passwort) und Ihre Interaktion mit unserer Website, Inhalten, Produkten und Dienstleistungen.

– Einverständniserklärung / Soft Opt In

Um Sie zu kontaktieren oder mit Ihnen über unsere Produkte und Dienstleistungen in Kontakt zu bleiben, werden wir Ihren Vornamen, Nachnamen, Firmennamen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Land verarbeiten. 

Um auf Ihre Mitteilungen zu reagieren und eine Aufzeichnung für Qualitäts- und Trainingszwecke aufzubewahren. Wir verarbeiten Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Berufsbezeichnung, Ihren Firmennamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Land.

– Schutz der Lebensinteressen

Um Ihnen eine Bestätigung und weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen zuzusenden. Wir werden Ihren Vornamen, Nachnamen, Firmennamen oder Ihre E-Mail-Adresse bearbeiten.   

Besondere Kategorien von personenbezogenen Daten

Wir sammeln nicht wissentlich oder absichtlich bestimmte Kategorien von personenbezogenen Daten von Einzelpersonen und bitten Sie, uns keine besonderen Kategorien von personenbezogenen Daten zu übermitteln.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben

Wir geben Ihre Daten auf die unten beschriebene Weise und für die beschriebenen Zwecke weiter:

– mit Dritten, die bei der Führung unseres Geschäfts und der Erbringung von Dienstleistungen helfen (die “Dritten”). Diese Dritten haben sich mit Vertraulichkeitsbeschränkungen einverstanden erklärt und verwenden alle personenbezogenen Daten, die wir ihnen zur Verfügung stellen oder die sie in unserem Namen sammeln, ausschließlich zum Zwecke der Erbringung der vertraglich vereinbarten Dienstleistung für uns. Dazu gehören: IT-Dienstleister, Customer Relationship Management Services und Marketing Automation, Lösungen und Analytikanbieter.

WordPress: Unsere Website wird auf der WordPress-Plattform gehostet. Ihre Daten können über die Datenspeicherung von WordPress, Datenbanken und die allgemeinen WordPress-Anwendungen gespeichert werden. WordPress speichert Ihre Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall.

https://wordpress.org/about/privacy/

Kontakt E-Mail-Adresse von WordPress: dpo@wordcamp.org

Google Remarketing: Wir nutzen die Remarketing-Funktion der Google Inc. auf unserer Website. Mit dieser Funktion präsentieren wir zusammen mit Google unseren Besuchern maßgeschneiderte und interessenbezogene Anzeigen. Dabei werden auf Ihrem Computer Cookies gesetzt. Dabei handelt es sich um Textdateien, die den Nutzer beim Zugriff auf Seiten erkennen und interessenbezogene Werbung im gesamten Google-Netzwerk ermöglichen. In diesem Zusammenhang widerspricht Google der Erhebung personenbezogener Daten und behauptet, dass es keine Verbindung zu anderen Google-Diensten herstellt. Sie können die Remarketing-Funktion von Google stoppen, indem Sie die Einstellungen unter http://www.google.com/settings/ads. vornehmen. Darüber hinaus kann die Verwendung von Cookies über http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out… oder durch geänderte Einstellungen in Ihrem Browser deaktiviert werden. Verwenden Sie bei Bedarf die Hilfefunktion. Weitere Informationen zu Google Remarketing und den allgemeinen Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

Google Analytics: Auf unserer Website verwenden wir den Webanalysedienst Google Analytics der Google Inc. Es werden Cookies verwendet. Die Cookies erzeugen Informationen, die an einen Google-Server übertragen werden. Diese Server befinden sich in der Regel in den Vereinigten Staaten, basieren aber auf Vereinbarungen zur Nutzung des Europäischen Wirtschaftsraums und zur Reduzierung Ihrer IP-Adresse, bevor sie in die Vereinigten Staaten gesendet werden. Nur in Ausnahmefällen wird die IP-Adresse nach der Übermittlung in die USA gekürzt. Google wertet die bereitgestellten Informationen aus und erbringt in diesem Zusammenhang weitere Dienstleistungen für uns Website-Betreiber. Die ermittelten IP-Adressen werden nicht mit anderen Google-Diensten zusammengeführt. Durch eine Änderung Ihrer Browsereinstellungen können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrem Computer verhindern. Dies kann jedoch mit Anzeige- und Funktionseinschränkungen bei der Nutzung unserer Website verbunden sein. Ein Browser-Plugin verhindert auch die Erfassung und Verwendung der durch die Cookies erzeugten Daten. Erfahren Sie mehr über die Datenschutzrichtlinien von Google und Google Analytics: http://www.google.com/analytics/ terms.html oder https://www.google.com/intl/en/policies/.

MailChimp: Für den Versand von Newslettern, die Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten verwenden wir die folgenden Drittanbieter: Mailchimp (The Rocket Science Group, LLC), mit dem wir Abonnentenlisten für E-Mail-Marketing verwalten und E-Mails an unsere Abonnenten senden. Lesen Sie die Datenschutzerklärung: https://mailchimp.com/legal/privacy/

Im Sinne der EU-Datenschutzgesetzgebung ist The Rocket Science Group LLC d/b/a Mailchimp der Controller Ihrer personenbezogenen Daten. Der Datenschutzbeauftragte ist unter dpo@mailchimp.com. zu erreichen.

Hotjar: Wir nutzen den Webanalysedienst Hotjar von Hotjar Ltd. auf unserer Website. Es werden Cookies verwendet. Die Cookies erzeugen Informationen, die an einen Hotjar-Server übertragen werden. Durch eine Änderung Ihrer Browsereinstellungen können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrem Computer verhindern. Erfahren Sie mehr über die Datenschutzerklärung von Hotjar unter https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy

Um eines der in dieser Datenschutzerklärung genannten Rechte auszuüben und/oder bei Fragen oder Kommentaren im Zusammenhang mit der Verwendung personenbezogener Daten können Sie sich an das Support-Team von Hotjar wenden: dpo@hotjar.com.

Mehr zum Thema Direktmarketing und Profiling erfahren

Wie wir personenbezogene Daten verwenden, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden zu halten.

Wir können personenbezogene Daten verwenden, um Sie über Produkte und Dienstleistungen von Contovista zu informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein werden. Wir können Sie per E-Mail oder über andere Kommunikationskanäle kontaktieren, von denen wir glauben, dass sie Ihnen hilfreich sein könnten. In jedem Fall respektieren wir Ihre Präferenzen, wie Sie möchten, dass wir die Marketingaktivitäten mit Ihnen steuern. 

Wie Sie Ihre Marketingpräferenzen verwalten können

Zum Schutz der Datenschutzrechte und um sicherzustellen, dass Sie die Kontrolle darüber haben, wie wir das Marketing mit Ihnen betreiben:

– Wir werden Maßnahmen ergreifen, um Direktmarketing auf ein angemessenes und verhältnismäßiges Maß zu beschränken und Ihnen nur Mitteilungen zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse oder relevant sein könnten;

– Sie können uns jederzeit bitten, das Direktmarketing einzustellen – Sie können uns bitten, das Senden von E-Mail-Marketing einzustellen, indem Sie dem Link “Abmelden” folgen, den Sie auf allen E-Mail-Marketing-Nachrichten finden, die wir Ihnen senden. Alternativ können Sie uns auch unter info(at)contovista.com kontaktieren. Bitte geben Sie an, ob Sie möchten, dass wir alle Formen des Marketings oder nur eine bestimmte Art (z.B. E-Mail) einstellen; und

– Sie können die Art und Weise, wie Ihr Browser Cookies verwaltet, ändern, indem Sie den Einstellungen in Ihrem Browser folgen, wie in unserer Cookie-Richtlinie beschrieben.

Wann und wie wir Profilerstellung und Analytik betreiben

Um Ihr Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen zu verstehen und/oder sicherzustellen, dass wir Ihnen nur Mitteilungen zusenden, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse oder Relevanz sein könnten, analysieren wir Ihr Engagement für unsere Website, Inhalte, Produkte und Dienstleistungen.  Beispielsweise wird Ihr Grad an Engagement oder ein bestimmtes Thema des Engagements dazu führen, dass wir daraus schließen, was für Sie von größtem Interesse ist, und wenn wir Ihnen ähnliche weitere Inhalte oder damit verbundene Dienstleistungen anbieten können.

Datenspeicherung

Wir speichern Ihre Daten nicht länger als für den Zweck, für den sie erhoben wurden, erforderlich. Bei der Festlegung, wie lange Ihre Daten gespeichert werden, werden wir berücksichtigen:

– den/die Zweck(e) und die Verwendung Ihrer Daten jetzt und in Zukunft;

– welche Informationen wir benötigen:

o am besten mit Produkten und Dienstleistungen versorgen;

o Ihre Beziehung zu uns zu verwalten;

o unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen;

o unsere Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln; und

o die angemessenen Erwartungen unserer Kunden und früherer Kunden zu erfüllen.

Rechte der betroffenen Personen innerhalb der Schweiz und des EWR

In der Schweiz und im EWR haben die betroffenen Personen vorbehaltlich der geltenden Datenschutzbestimmungen die folgenden Rechte:

– um Zugang zu Ihren Daten und Informationen im Zusammenhang mit unserer Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten zu erhalten;

– um die Korrektur Ihrer Daten zu beantragen (wir können versuchen, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen, bevor wir sie korrigieren);

– in bestimmten Situationen, um uns aufzufordern, die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu löschen, zu sperren oder einzuschränken, oder um besonderen Zwecken der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen; und

– In bestimmten Situationen können Sie uns auch auffordern, die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben (nur für Betroffene im EWR).

– um eine Kopie oder einen Verweis auf die Sicherheitsvorkehrungen zu bitten, unter denen Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWR übertragen werden.

– Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen, wenn wir uns auf Ihre Einwilligung zur Nutzung oder Verarbeitung verlassen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten vor dem Widerruf bleibt davon unberührt;

– der Verarbeitung Ihrer Daten für bestimmte Zwecke zu widersprechen, nämlich:

o uns Ihre Daten zu verwenden oder zu verarbeiten, wenn wir sie verwenden oder verarbeiten, um eine Aufgabe im öffentlichen Interesse oder für unsere legitimen Interessen zu erfüllen;

o der Nutzung oder Verarbeitung Ihrer Daten für Direktmarketingzwecke zu widersprechen. Sie können auch von Ihrem Recht Gebrauch machen, der Nutzung oder Verarbeitung Ihrer Daten für Direktmarketingzwecke zu widersprechen, indem Sie auf den Abmeldelink am Ende jeder Marketing-E-Mail klicken, die wir Ihnen zusenden, und Ihre Präferenzen aktualisieren, oder als Abonnent, indem Sie das Präferenz-Center auf unserer Website besuchen und Ihre Präferenzen ändern.

Weitere Informationen darüber, wie Sie der Verwendung von Daten aus Cookies und ähnlichen Technologien widersprechen können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Contovista AG

Rütistrasse 14

CH – 8952 Schlieren

info(at)contovista.com

Sie haben das Recht, bei Ihrer örtlichen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen, wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Art und Weise haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Wir bitten Sie, zunächst zu versuchen, alle Probleme mit uns zu lösen, obwohl Sie das Recht haben, sich jederzeit an Ihre Aufsichtsbehörde zu wenden. 

Nicht verfolgen

Einige Browser bieten die Option “don’t track” (DNT) an. Für Informationen über Do Not Track besuchen Sie bitte www.allaboutdnt.org. Zur Zeit reagieren wir nicht auf DNT-Signale. Informationen darüber, wie Sie die auf unserer Website verwendeten Tracking-Technologien blockieren und deaktivieren können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie (unten).

Websites von Drittanbietern

Bitte beachten Sie, dass Contovista keine Kontrolle über Websites hat und nicht für Websites verantwortlich ist, auf die von seinen eigenen Websites verwiesen wird, und dass die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten auf diesen Websites nicht dieser Datenschutzrichtlinie unterliegt.

Registrierung

Um auf bestimmte Bereiche der Contovista-Websites zugreifen zu können, kann Contovista von Ihnen verlangen, dass Sie sich registrieren und bestimmte Daten über sich selbst angeben.

Sie werden daran erinnert, dass Sie mit der Registrierung einverstanden sind:

(a) wahrheitsgemäße, genaue, aktuelle und vollständige Informationen über sich selbst zur Verfügung zu stellen, wie sie im entsprechenden Anmeldeformular verlangt werden (diese Informationen sind die “Registrierungsdaten”); und

b) die Registrierungsdaten zu pflegen und unverzüglich zu aktualisieren, um sie auf dem neuesten Stand zu halten.

Personen bis 18 Jahre

Es ist uns ein Anliegen, die Privatsphäre von Kindern zu schützen. Wir kontaktieren oder sammeln nicht wissentlich Informationen von Personen unter 18 Jahren. Die Website ist nicht dazu bestimmt, Informationen jeglicher Art von Personen unter 18 Jahren zu erhalten.

Wenn Sie glauben, dass wir Informationen über oder von Personen unter 18 Jahren erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter contact(at)swissfinancestartups.ch. Wenn wir erfahren, dass eine Person unter 18 Jahren uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, werden wir Maßnahmen ergreifen, um diese zu löschen.

Definitionen

Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung – die Verarbeitung ist notwendig, um sicherzustellen, dass wir unseren gesetzlichen und regulatorischen Verpflichtungen nachkommen.

Einwilligung – Sie haben der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ausdrücklich zugestimmt.

Datenverantwortlicher – die Stelle, die den Zweck und die Art und Weise der Verarbeitung personenbezogener Daten bestimmt.

EWR – Europäischer Wirtschaftsraum, der die der Europäischen Union angehörenden Länder sowie Norwegen, Island und Liechtenstein umfasst.

Identifizierbare natürliche Person – eine Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch Bezugnahme auf einen Identifikator wie einen Namen, eine Identifikationsnummer, Ortsdaten, einen Online-Identifikator oder auf einen oder mehrere Faktoren, die spezifisch für die physische, physiologische, genetische, mentale, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität dieser natürlichen Person sind.

Rechtmäßige Interessen – die Verarbeitung ist notwendig für unsere oder die berechtigten Interessen eines Dritten an der effektiven und ordnungsgemäßen Führung, Verwaltung und Verwaltung unserer jeweiligen Geschäfte (es sei denn, unsere oder die Interessen des Dritten werden durch Ihre eigenen Interessen, Rechte und Freiheiten außer Kraft gesetzt).

Erfüllung eines Vertrages – Die Verarbeitung ist notwendig, um unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen, unsere vertraglichen Rechte auszuüben oder anderweitig unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, oder um auf Ihren Wunsch hin Maßnahmen zum Abschluss eines Vertrages zu ergreifen.

Personenbezogene Daten – alle Daten, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Verarbeitung – bezeichnet jeden Vorgang oder jede Reihe von Vorgängen, die mit personenbezogenen Daten oder mit oder ohne automatisiertem oder nicht automatisiertem Verfahren durchgeführt werden, wie z.B. Erhebung, Aufzeichnung, Organisation, Strukturierung, Speicherung, Anpassung oder Änderung, Abruf, Konsultation, Verwendung, Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder anderweitige Bereitstellung, Ausrichtung oder Kombination, Einschränkung, Löschung oder Zerstörung von Daten.

Besondere Kategorien personenbezogener Daten – personenbezogene Daten, die die rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, genetische oder biometrische Daten, die zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person verarbeitet werden, Daten über lebenswichtige Interessen – die Verarbeitung, die notwendig ist, schützt ein Interesse, das für das Leben der betroffenen Person oder das einer anderen natürlichen Person wesentlich ist.

Cookie-Richtlinie

  1. Wenn Sie hhtps://contovista.com/ besuchen:

Contovista verwendet die “Cookie”-Technologie, um dieses Erlebnis einfach, personalisiert und sinnvoll zu gestalten. Cookies sind kleine Informationseinheiten, die an Ihren Computer oder eine ähnliche Vorrichtung ausgegeben werden, mit der Sie beim Besuch einer Website auf das Internet zugreifen, z.B. Smartphone, Tabletts oder andere mobile Geräte, die Informationen über Ihre Nutzung der Website speichern und manchmal verfolgen. Eine Reihe von Cookies, die Contovista nur für die Dauer Ihrer Web-Sitzung verwendet, verfallen mit dem Schließen Ihres Browsers (“Session-Cookies“). Andere Cookies werden verwendet, um Sie bei der Rückkehr auf die Website zu erinnern und halten länger an (“persistente Cookies“).

2. Contovista verwendet Cookies, um:

(a) eine spezifische Anmeldesitzung für einen Besucher der Contovista-Website zu erstellen, damit Seitenanfragen dieses Besuchers effektiv, sicher und konsistent übermittelt werden;

(b) erkennen, wann ein Besucher der Contovista-Website schon einmal besucht hat; das bedeutet, dass wir die Anzahl der einzelnen Besucher, die wir auf der Website erhalten, identifizieren können und sicherstellen können, dass wir über genügend Kapazität für die Anzahl der Benutzer verfügen, die wir erhalten;

(c) Elemente des Werbelayouts und/oder des Inhalts der Seiten der Website anzupassen;

(d) die Website zu verbessern und zu erfahren, welche Teile bei den Besuchern am beliebtesten sind. Dazu erfassen wir statistische Informationen über die Nutzung der Website durch unsere Besucher, einschließlich gerätespezifischer Daten wie die IP-Adresse des Geräts (gesammelt und in einem anonymisierten Format gespeichert), die Bildschirmgröße des Geräts, den Gerätetyp und die Browserinformationen, das Standortland und die bevorzugte Sprache für die Darstellung der Website. Unsere Server zeichnen auch automatisch Informationen auf, einschließlich der verweisenden Domain, der besuchten Seiten und des Datums und der Uhrzeit, zu der die Seiten der Website aufgerufen wurden.

(f) Informationen über unsere Werbepartner, über die von Ihnen besuchten Seiten der Contovista-Website und auch über andere Informationen über andere von Ihnen besuchte Websites zu sammeln, um Sie in ein “Interessensegment” einzustufen. Diese Informationen werden dann verwendet, um interessenbezogene Werbung zu schalten, von der angenommen wird, dass sie auf Ihre Interessen ausgerichtet ist. Für weitere Informationen über diese Art von interessanter Werbung und darüber, wie Sie diese Funktion deaktivieren können, besuchen Sie bitte www.youronlinechoices.com/uk/ oder folgen Sie dem Link zur Website unserer unten aufgeführten Werbepartner. Ohne diese Cookies sind Anzeigen, die Ihnen begegnen, für Sie und Ihre Interessen weniger relevant.

3. Einige der von den Contovista-Websites verwendeten Cookies werden von uns gesetzt, andere von Dritten, die in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber wenn Sie möchten, können Sie Ihren Browser so ändern, dass er dies verhindert oder Sie jedes Mal benachrichtigt, wenn ein Cookie gesetzt wird. Weitere Informationen über Cookies finden Sie unter www.allaboutcookies.org Dort finden Sie weitere nützliche Informationen über Cookies und wie Sie Cookies mit verschiedenen Browsern blockieren können. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie durch das Blockieren oder Löschen von auf der Contovista-Website verwendeten Cookies die Vorteile der Website möglicherweise nicht in vollem Umfang nutzen können.

4. Bestimmte Cookies werden entweder von Dritten auf der Website gesetzt oder von uns unter Verwendung des Cookie-Codes von Dritten. Weitere Informationen über von Dritten gesetzte Cookies und wie Sie diese einschränken oder blockieren können, finden Sie unter dem Link zu ihrer Website. Zusätzlich zu den Cookies können von uns oder Dritten Tracking-Gifs in Bezug auf Ihre Nutzung der Website festgelegt werden. Tracking Gifs sind kleine Bilddateien innerhalb des Inhalts unserer Website oder des Inhalts unserer Newsletter, so dass wir oder Dritte verstehen können, welche Teile der Website besucht werden oder ob bestimmte Inhalte von Interesse sind.

5. Zusätzlich zu den Cookies können von uns oder Dritten Tracking-Gifs in Bezug auf Ihre Nutzung der Website festgelegt werden. Tracking Gifs sind kleine Bilddateien innerhalb des Inhalts unserer Website oder des Inhalts unserer Newsletter, so dass wir oder Dritte verstehen können, welche Teile der Website besucht werden oder ob bestimmte Inhalte von Interesse sind.

Starten Sie Ihre kostenlose Demo